Foto von links nach rechts: Wirginia Szalek, Dorota Komorowska, Pranee Schmiegler, Salentina Kerellaj, Jenny Manß, Marina Fertich, Ndye Mare, Dozentin Eva Westebbe, Karin BorowskiNach einer sechsmonatigen Qualifizierung haben wir wieder 11 erfolgreiche AbsolventInnen verabschiedet, die meisten konnten bereits unmittelbar im Anschluss an die Qualifizierung eine Tätigkeit in der Pflegehilfe aufnehmen. Zukünftige Tätigkeitsfelder sind überwiegend Wohngruppen für an Demenz erkrankte Menschen, stationäre Pflegeeinrichtungen und die ambulante Pflege.

Arbeitgeber, die Bedarf an PflegehelferInnen haben, mögen sich sehr gerne bei uns (Hildegard Reichelt) melden, hier kann ein Kontakt zu einer Absolventin/einem Absolventen der Qualifizierung hergestellt werden.

Die 37. Qualifizierungsmaßnahme zur Pflegehelferin/zum Pflegehelfer hat bereits am 25.09.2018 begonnen.